TuWaS!

Was ist eine Substanz? Wie weise ich diese nach? Warum verfärbt sich das Papier?

Das sind nur einige der Fragen, die sich unsere Mädchen und Jungen stellen. Dank der Kooperation mit dem Chemie Konzern Ineos gelingt es uns, gemeinsam mit den Kindern die Antworten auf diese Fragen zu finden. Unsere Schüler und Schülerinnen betreiben forschendes Lernen und gehen Phänomenen durch Nachfragen, Beobachten und Aufschreiben auf den Grund. Sie verwenden dabei Materialien aus Experimentierkästen, die von der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und der Freien Universität Berlin zusammengestellt und wieder befüllt werden. Ein Thema pro Jahr wird  mit diesen TuWas Kisten bearbeitet. Zu Beginn des Schuljahres suchen wir die Themen in der Lehrerkonferenz aus. Die Kolleginnen melden sich zu den entsprechenden Fortbildungen an und haben die Experimente alle selbst bei der Industrie- und Handelskammer zu Köln kennengelernt und durchgeführt.

 

Mehr nachlesen können Sie auf der Seite von INEOS.

Copyright © GGS Herrenshoff | Impressum
Auf Wunsch der EU ein kurzer Hinweis in eigener Sache: ggsherrenshoff.de verwendet Cookies, um Google-Anzeigen auszuliefern und zu personalisieren sowie die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Neben uns hat auch Google Zugriff auf diese Daten. Weiterlesen …